Der Teenie im Heimnetz – Die FRITZ!Box wird 15!

Das, was einem Albtraum gleicht, ergo einem Teenie die oberste Hand im Haus zu gewähren, ist im Heimnetz eine Garantie für Zuverlässigkeit und Qualität: AVM präsentierte seine erste FRITZ!Box am 18. März 2004 auf der Cebit. Damit startete das Unternehmen die mittlerweile 15-jährige Erfolgsgeschichte eines Produkts, das zum Synonym für schnelles Internet und vernetzte Kommunikation […]

Check Point entdeckt Adware-Kampagne SimBad im Google Play Store – 150 Millionen Nutzer betroffen

Sicherheitsforscher von Check Point vermelden den Fund einer neue Adware-Kampagne im Google Play Store, die sich auf 206 Apps verteilt hatte. Sie nannten des Schadprogramm SimBad (da ein grosser Teil der infizierten Anwendungen Simulator-Spiele sind), es betrifft um die 150 Millionen Nutzer. Google wurde bereits informiert und hat die betroffenen Apps aus dem Store entfernt - allerdings sind die Applikationen noch auf den Geräten der Nutzer installiert, sodass die Cyber-Kriminellen weiter Umsätze erzielen.

Energie Wasser Bern setzt auf Spie

Energie Wasser Bern (ewb) wählt Spie ICS: Die Tochtergesellschaft der Spie Schweiz erhält den Zuschlag zur Realisierung der neuen Contact Center- und UCC-Infrastruktur der ewb.Laut Meldung erneuert ewb unternehmensweit die Geschäftstelefonie und die dazu gehörende Contact Center-Lösung.  Damit will man auf künftige Bedürfnisse, externe Kundenanforderungen sowie einen effizienten Betrieb mit schlanken Kostenstrukturen vorbereitet sein.

Viscom System heisst nun SPIE

Schon seit September 2014 ist die Viscom System SA mit Sitz in Montreux und Lonay eine Tochtergesellschaft der SPIE-Gruppe, nun bekommt das Unternehmen zum 1. März einen neuen Namen. Hinter SPIE MTS Smart Building SA verbirgt sich ein Anbieter von multitechnischen Dienstleistungen, konkret geht es um Multi-Technical Services, die Infrastruktur, Energie, Industrie und Gebäude umfassen.

MWC19 – Lenovo zeigt fünf neue ThinkPad Business Modelle

Sie sind schon fast ein bisschen Kult: Mit mehr als 140 Millionen verkauften Einheiten steht das ThinkPad für herausragendes Design und erstklassige Technik. Weitere Stichworte sind Sicherheit sowie Langlebigkeit und ein prima mobiles Erlebnis.Lenovo lässt verlauten, dass für 2019 die Prinzipien der intelligenten Konnektivität in die grundlegende Entwicklungsphilosophie übernommen wurde. Am MWC gezeigt wurden die neuesten Ergänzungen im ThinkPad-Portfolio: T490s, T490, T590, X390 sowie X390 Yoga.t

RugGear macht dein iPhone Baustellentauglich

Das Smartphone ist aus dem alltäglichen Leben nicht mehr weg zu denken. Immer und überall muss / will es dabei sein. Doch nicht ein jeder Beruf oder Freizeitsport lässt es zu, dass man sein schönes neues - in diesem Fall jetzt ein iPhone - auf sich tragen kann. Einem Architekten, Maurer oder Schreiber fällt es genau so schnell mal runter wie einem Mountainbike'r oder Kletterer. Hier gibt es die Möglichkeit für die Arbeit oder den Sport sich ein zweites, robustes Smartphone zu zu legen oder dann eine Hülle die einem die Stabilität garantiert. 

Xiaomi Mi 9 – Smartphone mit 48 MP Kamera

Natürlich lässt isch auch der Chinesische Hersteller Xiaomi nicht nehmen und zeigt am Mobile World Congress 2019 sein neustes Flaggschiff. Bei uns - zumindest in der Masse - noch ziemlich unbekannt, verkaufen sich die Smartphones von Xiaomi weltweit so sehr fleissig. Nach neusten Zahlen aus dem Hause Gartner (ich hab dazu die Tage ein Tweet verfasst) sind sie an vierter Stelle. Direkt nach Huawei, Apple und Samsung.Vor allem bekannt bei Xiaomi die tolle Verarbeitungsqualität, die gute Ausstattung und vor allem der geringe Preis. Zumindest im direkten Vergleich zu den aktuellen Flaggschiffen anderer Hersteller.