Home editorial department

editorial department

News-Addict, immer auf der Suche nach der nächsten Nachricht, kann ohne Neuigkeiten nicht leben..

Seabix News: Fusion Data, myclimate-Kooperation und Caritas KulturLegi

Aller guten Dinge sind drei - die Seabix AG vermeldet ein Trio an News. Der Triple-Play-Anbieter ergänzt sein Mobil-Angebot um ‚Fusion Data‘, das ist ein gesamtheitliches Schweizer ICT-Paket. Die Lancierung der neuen Angebote für mobiles Internet, inklusive der Option für 5G, ermöglicht es, die Seabix-Fusion-Palette um reine Datenabonnemente zu erweitern und damit den mobilen Arbeitsplatz neu zu denken. Von Fusion Data profitieren alle, die ihr Mobilfunk-Abonnement nicht über den Arbeitgeber beziehen, jedoch im Geschäftsalltag mobiles Internet benötigen.

Hersteller: unerwartete Vorreiter bei der IT-Modernisierung

Bei der Fertigung denkt man oft an Fliessbänder, die über Produktionsstrassen gleiten, oder an Mitarbeitende, die hinter grossen Maschinen schwere Lasten heben. Im Zuge der digitalen Transformation der Branche ist diese Sichtweise jedoch überholt – und die IT spielt eine zentrale Rolle bei den Modernisierungsbemühungen dieser Betriebe. Der Antrieb für die IT-Modernisierung wird nicht dadurch […]

Lenovo auf dem Inter Mailand Trikot

Kaum ist die EM vorbei, meldet sich Lenovo mit einem Fussball-Sponsoring: Lenovo und der Inter Mailand vertiefen ihre Technologiepartnerschaft. Die Zusammenarbeit macht laut Meldung Inter Mailand zu einem der technologisch fortschrittlichsten Klubs der Welt. Lenovo und Inter Mailand bauen ihre mehrjährige Partnerschaft aus. Ab der Saison 2021/2022 wird das Logo von Lenovo den begehrten Platz auf der Rückseite des Trikots der Mannschaft einnehmen.

IT-Technologien schützen die neue Mobilfunk-Ära

Mit 5G werden Mobilfunknetze modernen IT-Netzwerken ähnlicher. Auch sie setzten nun auf eine Entkopplung von Hardware und Software und nutzen dafür Virtualisierungsfunktionen und Cloud-Architekturen. Das macht sie einerseits agiler, aber auch anfälliger für Cybergefahren. Hier können in der IT-Welt erprobte Konzepte und Lösungen helfen.

Neolith bringt „Essentials“ für Küche und Bad

Neolith hat seine neue Serie "Essentials" in der Schweiz lanciert. Wie das spanische Unternehmen mitteilt, hat es zwei neue Modelle vorgestellt, die vom Kalkstein inspiriert sind und die Gestaltung häuslicher und gewerblicher Räume erlauben: Shilin und Wulong.

Der Hybrid-Cloud-Vorteil für KMU

Während wir immer noch mit Unsicherheiten aufgrund der Covid-19-Pandemie zu kämpfen haben, ist eine Sache klar - grosse und kleine Organisationen haben den Cloud-Rubikon überschritten. Einzelhandelsmarken mit einem rein physischen Auftritt sind jetzt online, um mit dem digitalen Verbraucher Schritt zu halten, und sogar Food&Beverage- oder Strassenstände wenden sich Online-Kanälen zu, um ihre ohnehin schon hauchdünnen Margen zu halten.

Transports Publics Genevois setzen für Entwicklung auf Red Hat

Die Transports Publics Genevois (TPG) haben sich für Red Hat entschieden, um den Wechsel auf eine containerisierte, Kubernetes-basierte IT-Umgebung zu vollziehen. Wie aus einer Mitteilung hervorgeht, haben sich die TPG für Red Hat OpenShift und Red Hat Quay entschieden, um die Effizienz der Anwendungsentwicklung zu steigern, die Anforderungen an die Softwaresicherheit besser zu erfüllen und die Verfügbarkeit von Diensten bei Nutzungsspitzen zu erhöhen.

Barbara Fehr neu bei Lenovo Schweiz

Barbara Fehr (44) wird als Nachfolgerin von Pascal Bruni das Team von Lenovo Schweiz als Sales Director Enterprise und Public Business verstärken, um, laut Meldung: „das Wachstum im Commercial-Markt weiter zu beschleunigen“. Barbara Fehr wird in dieser Position direkt an Frank Blockwitz, Managing Director IDG Lenovo Schweiz, berichten und Teil der Geschäftsleitung von Lenovo Schweiz werden.

63% der IT-Entscheider in der Schweiz erwarten langfristige Veränderungen, wo und wie Menschen arbeiten

Equinix gibt die Ergebnisse seiner jährlichen globalen Studie über die Ansichten von IT-Entscheidern zu den grössten Technologietrends, die Unternehmen weltweit beeinflussen, sowie die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf digitale Infrastrukturpläne bekannt. Für die Studie wurden 2‘600 IT-Entscheider aus verschiedenen Unternehmen in 26 Ländern befragt, darunter 100 aus der Schweiz.

Auf der Suche nach der ‚soliden‘ Cloud: hybride Multi-Cloud

Irgendwann in den Anfängen des Cloud Computing dachten wir, dass alle virtualisierten oder containerisierten Anwendungen aus öffentlichen Cloud-Rechen- und Speicherressourcen bereitgestellt werden sollten. Aber sehr schnell und kollektiv erkannten Anwender sowie die Technologiebranche selbst die Notwendigkeit, einige Cloud-Ressourcen ausserhalb von mandantenfähigen Public-Cloud-Einrichtungen in Form einer Private Cloud anzubieten. Von Dom Poloniecki, Vice President & General […]