Home News Datacenter

Datacenter

Equinix Tech Trends Studie: Multi-Cloud und Edge an der Spitze

Obwohl nahezu die Hälfte der IT-Entscheidungsträger weltweit den Umstieg auf eine Multi-Cloud-Architektur planen, werden derzeit noch weniger als 20 Prozent der Unternehmensumgebungen über mehrere Clouds hinweg betrieben. Das ist eine der Kernaussagen einer Tech Trends Studie von Equinix, an der sich knapp 2’500 IT-Entscheider aus 23 Ländern, auch aus der Schweiz, beteiligt haben. Gemäss den Resultaten, haben Unternehmen bereits vor COVID-19 und den damit einhergehenden gravierenden Marktveränderungen zunehmend auf eine stärkere Vernetzung gesetzt.

Unity Card ermöglicht Behörden, schnelle finanzielle Hilfe zu leisten

Global Interconnection Index von Equinix: Private Konnektivität wird in EMEA über 50 Prozent jährlich wachsen

Laut der aktuellen Ausgabe des Global Interconnection Index (GXI) von Equinix wird die private Konnektivität an der Digital Edge jährlich durchschnittlich um 51% zunehmen und insgesamt eine Bandbreitenkapazität von mehr als 13‘300 Tbit/s überschreiten – dies entspricht einem jährlichen Datenaustauschvolumen von 53 Zettabytes.

Unity Card ermöglicht Behörden, schnelle finanzielle Hilfe zu leisten

Amanox Solutions: Ritterschlag von AWS

AWS adelt Amanox Solutions: Anlässlich der DACH APN Partner Awards 2019 von Amazon Web Services wurde der Cloud-Lösungsanbieter mit dem APN Rising Star of the Year Award ausgezeichnet. AWS würdigt damit das signifikante Geschäftswachstum, welches Amanox im vergangenen Jahr in der Schweiz erreichen konnte. Darüber hinaus anerkennt die Auszeichnung Amanox‘ Investitionen in AWS-Schulungen sowie -Zertifizierungen. […]

Unity Card ermöglicht Behörden, schnelle finanzielle Hilfe zu leisten

Swiss Steel entscheidet sich für Huawei und Infoniqa

Mit einem Angebot basierend auf der hoch-performanten Huawei All-Flash Storage hat die Infoniqa SQL AG den Auftrag zur Erneuerung der Storage-Lösung bei Swiss Steel gewonnen. Ausschlaggebend war die zukunftsweisende Enterprise Storage‐Technologie, bei welcher sowohl Qualität, Performance und Zuverlässigkeit, wie auch das Preis‐Leistungs-Verhältnis überzeugten.

Unity Card ermöglicht Behörden, schnelle finanzielle Hilfe zu leisten

Google wählt Equinix für die Landungsstation des Unterwasserkabels Curie

Das Volumen des weltweiten Datenverkehrs wird 2021 voraussichtlich 3,3 Zettabytes erreichen. Fast jedes Byte kommt mit Unterwasserkabeln in Berührung, da Cloud-, Netzdienst- und Content-Anbieter sowie Unternehmen darauf drängen, Daten weltweit in Echtzeit auszutauschen. Das schnelle Wachstum von Daten – vom einfachen Surfen im Internet und E-Commerce bis hin zu Video-Streaming und KI – unterstützt den Trend zum Verlegen neuer Seekabel. Unterwasserkabel sind von entscheidender Bedeutung für das Internet und für die weltweite Vernetzung, da 99 % des Interkontinentalverkehrs über ein Seekabel geleitet wird und weniger als ein Prozent des verbleibenden Verkehrs über Satellitensysteme fliesst.

Unity Card ermöglicht Behörden, schnelle finanzielle Hilfe zu leisten