Home News Gadgets Netzwerk

Netzwerk

devolo liefert 30 Millionen Powerline-Produkte aus: Neuer Meilenstein in der Unternehmensgeschichte

Mit einem neuen Meilenstein von 30 Millionen ausgelieferten dLAN Powerline-Produkten meldet die devolo AG einen neuen Rekord. Kein Unternehmen weltweit hat mehr Powerline-Adapter verkauft als der deutsche Netzwerkspezialist mit Niederlassung in St. Gallen. Als Powerline-Technik bezeichnet man die Nutzung der hausinternen Stromleitungen zur Datenübertragung. devolo war das erste Unternehmen, das diese Technik zur Marktreife brachte.

Der Teenie im Heimnetz – Die FRITZ!Box wird 15!

SteelFusion von Riverbed unterstützt ab sofort Microsoft Azure und Amazon Web Services

Der Application Performance Infrastructure-Anbieter Riverbed hat heute bekannt gegeben, dass SteelFusion ab sofort auch Azure und Amazon Web Services unterstützt. Die Kunden verfügen damit über mehr Flexibilität und Möglichkeiten für Cloud-basierte Datenspeicherung in Zweigstellen, wie Riverbed mitteilt. Ausserdem kann so die Cloud als alternative Speicherplattform für mehr Kapazität und Back-Ups genutzt werden. Investitionen in kostspielige physische Server in Zweigstellen werden damit unnötig.

Der Teenie im Heimnetz – Die FRITZ!Box wird 15!

devolo dLAN® 550 WiFi: Der neue WLAN-Powerline-Adapter im kompakten Format mit starker Leistung.

In zahllosen Haushalten sind ganze Räume nur unzureichend oder gar nicht mit dem kabellosen Netzwerk abgedeckt - und das obwohl immer mehr Elektrogeräte ihr volles Potential erst mit einer stabilen Internetverbindung entfalten. Der deutsche Powerline-Spezialist devolo liefert hierfür bereits seit Jahren eine ebenso einfache wie überzeugende Lösung: Seine dLAN® Adapter inklusive WLAN-Funktion nutzen ganz einfach die Stromleitung wie ein langes Netzwerkkabel und machen genau dort einen neuen WLAN-Hotspot auf, wo er benötigt wird.

Der Teenie im Heimnetz – Die FRITZ!Box wird 15!

MWC 2016: D-Link präsentiert neue EXO Router mit WLAN ac Highspeed

D-Link, der Netzwerk-Experte für das digitale Zuhause, stellt heute auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona Neuheiten aus dem Bereich WLAN AC vor. Die beiden Router DIR-879 und DIR-869 der neuen EXO-Serie sorgen für mehr Speed und Reichweite im heimischen WLAN. Ausgestattet mit modernster 802.11ac-Technologie bieten sie bis zu 1900 Mbit/s bzw. 1750 Mbit/s kombinierten Datendurchsatz.

Der Teenie im Heimnetz – Die FRITZ!Box wird 15!