Home News Gadgets Smartphone

Smartphone

Archos Diamond – Viel Technik für um die CHF 400.-

Der Mobile World Congress startet offiziell erst am kommenden Montag. Dann öffnen sich die Türen der Fira Barcelona Gran Via Hallen. In den letzten Tagen konnte ich euch hier im Blog schon über das eine oder andere was offiziell gelauncht wurde und/oder durchgesickert ist berichten. Heute, Samstag Morgen, zeigte der Französische Hersteller Archos sein neues Smartphone.

Was haben Spielpremieren und einen Netzwerkspezialisten gemeinsam? – Zürich Game Show

RugGear macht dein iPhone Baustellentauglich

Das Smartphone ist aus dem alltäglichen Leben nicht mehr weg zu denken. Immer und überall muss / will es dabei sein. Doch nicht ein jeder Beruf oder Freizeitsport lässt es zu, dass man sein schönes neues - in diesem Fall jetzt ein iPhone - auf sich tragen kann. Einem Architekten, Maurer oder Schreiber fällt es genau so schnell mal runter wie einem Mountainbike'r oder Kletterer. Hier gibt es die Möglichkeit für die Arbeit oder den Sport sich ein zweites, robustes Smartphone zu zu legen oder dann eine Hülle die einem die Stabilität garantiert. 

Park Now auch in Genf

Xiaomi Mi 9 – Smartphone mit 48 MP Kamera

Natürlich lässt isch auch der Chinesische Hersteller Xiaomi nicht nehmen und zeigt am Mobile World Congress 2019 sein neustes Flaggschiff. Bei uns - zumindest in der Masse - noch ziemlich unbekannt, verkaufen sich die Smartphones von Xiaomi weltweit so sehr fleissig. Nach neusten Zahlen aus dem Hause Gartner (ich hab dazu die Tage ein Tweet verfasst) sind sie an vierter Stelle. Direkt nach Huawei, Apple und Samsung.Vor allem bekannt bei Xiaomi die tolle Verarbeitungsqualität, die gute Ausstattung und vor allem der geringe Preis. Zumindest im direkten Vergleich zu den aktuellen Flaggschiffen anderer Hersteller. 

Park Now auch in Genf

LG Q- und K-Serie – Neue Smartphones an der MWC 2019

Auf dem Mobile World Congress 2019 wird LG Electronics (LG) drei neue Smartphones vorstellen: Die Modelle LG Q60, LG K50 und LG K40 bestechen durch erstklassige Features, fortschrittliche Technologien und stilvolles Design zu einem attraktiven Preis. Sie wurden für Benutzer entwickelt, die ein modernes mobiles Gerät suchen und beim Thema Bedienfreundlichkeit keine Abstriche machen wollen.

Park Now auch in Genf

Huawei Mate10 Pro

Smartphones sind künftig intelligenter: Huawei stellt mit dem Huawei Mate10 Pro das neueste Gerät der beliebten Mate-Serie vor. Mit an Bord ist der Kirin 970-SoC (System on a Chip), Huaweis erste mobile Computing-Plattform für künstliche Intelligenz. Das Huawei Mate10 Pro verfügt damit über KI-basierte Anwendungen wie Machine Learning oder Landschafts- und Objekterkennung bei Kameraaufnahmen und bietet Verbrauchern ein intelligentes mobiles Erlebnis. Zudem unterstützt das Huawei Mate10 Pro als eines der ersten Geräte überhaupt die Android™-Funktion Zero Touch. Damit sind IT-Administratoren in der Lage, Unternehmensgeräte für die Nutzer über die Cloud und ohne manuelles Eingreifen einzurichten.

Samsung Galaxy S10 5G – Ab dem 14. Juni im Verkauf

Speech Technology Trends – Best Practices and Vision 2020

Das auf Sprachtechnologie spezialisierte Unternehmen Spitch lud am 22. September in das Dolder Grand Hotel in Zürich zu seiner Veranstaltung „Speech Technology Trends – Best Practices and Vision 2020“ ein. Die Teilnehmer erfuhren, warum Speech Analytics, Voice User Interfaces und Sprachbiometrie schon bald den Ton in der Kundeninteraktion angeben werden.

Park Now auch in Genf