Home News Datacenter Echtzeitzugriff – Equinix IBX SmartView neu im Zürcher Rechenzentrum ZH5
Echtzeitzugriff – Equinix IBX SmartView neu im Zürcher Rechenzentrum ZH5

Echtzeitzugriff – Equinix IBX SmartView neu im Zürcher Rechenzentrum ZH5

0

Equinix Schweiz, die lokale Niederlassung von Equinix, Inc., bietet in seinem Zürcher Rechenzentrum ZH5 neu IBX SmartView™ an. Kunden erhalten mit diesem neuen Dienst den Zugriff in Echtzeit zu Umgebungs- und Betriebsinformationen im Datacenter. IBX SmartView kann 90 Tage kostenlos getestet werden.

Echtzeitzugriff

IBX SmartView ist neu auch in Zürich erhältlich und verschafft Kunden einen Einblick in die wichtigsten Umgebungs- und Betriebsdaten aller Anwendungen – so, als wären diese betriebsintern untergebracht. Auf diese Weise erhalten Kunden mehr Transparenz über die physische Infrastruktur im Equinix Rechenzentrum.

Zu den in Echtzeit abrufbaren Betriebsdaten gehören unter anderem Stromversorgung und -verbrauch, Temperaturen, Luftfeuchtigkeit, Informationen zu Kühlanlagen oder Lüftungs­geräten, die für die Grundfläche (Cages) des Kunden im IBX relevant sind. Der Kunde hat zu allen Informationen, die er für seine Anwendungen benötigt, jederzeit Zugang – unabhängig davon, wo und um wie viele Daten es sich handelt. Dadurch bekommt er die Gewissheit, dass Assets und Systeme effektiv arbeiten. Bei Bedarf können notwendige Anpassungen sofort vorgenommen werden.

IBX SmartView ist über das Equinix Kundenportal erhältlich und hilft dabei, IBX-Arbeitsvorgänge und -Bereitstellung mit individuell konfigurierbaren Alerts und Benachrichtigungen zu unterstützen. Durch die globale Verfügbarkeit von SmartView kann ein Kunde in einer Übersicht zudem alle seine Data Center-Lokationen bei Equinix auf einen Blick überwachen. Namhafte Kunden setzten IBX SmartView bereits erfolgreich ein.

 

editorial department News-Addict, immer auf der Suche nach der nächsten Nachricht, kann ohne Neuigkeiten nicht leben..

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.