Home News Events FRITZ!Box 6660 Cable, der ultimative Router für Kabelnetze, feiert Premiere auf der ANGA Com
FRITZ!Box 6660 Cable, der ultimative Router für Kabelnetze, feiert Premiere auf der ANGA Com

FRITZ!Box 6660 Cable, der ultimative Router für Kabelnetze, feiert Premiere auf der ANGA Com

0

„Gigabit and Beyond“ ist das Motto der diesjährigen Präsenz von AVM auf der ANGA COM in Köln, der bedeutendsten Fachmesse für Breitbandprovider, TV- und Online-Anbieter, wo der Hersteller zum ersten Mal sein neues Routermodell fürs Kabel-Internet vorstellt, die FRITZ!Box 6660 Cable.

Der ultimative Router für Kabelnetze, feiert Premiere auf der ANGA Com

Der neue Router im eleganten weissen Gehäuse bietet wie das aktuelle Flaggschiff, die FRITZ!Box 6591 Cable, sowohl DOCSIS-3.0- als auch DOCSIS-3.1-Unterstützung für mehrfache Gigabit-Geschwindigkeit am Kabelanschluss. Dieses hohe Tempo stellt die FRITZ!Box drahtlos über Wi-Fi 6 (WLAN AX) und einen zusätzlichen schnellen 2,5-Gigabit-LAN-Port im Heimnetz zur Verfügung. Vier Gigabit-LAN-Anschlüsse, ein USB-Port, eine DECT-Basisstation für schnurlose Telefone, die integrierte NAS-Funktion, der Mediaserver und der analoge Anschluss für herkömmliche Telefone oder Faxgeräte gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Sowohl der neue WLAN-Standard Wi-Fi 6 (mit Datenraten von bis zu 2.400 MBit/s im 5-GHz-Band und bis zu 600 MBit/s bei 2,4 GHz) als auch der mehrfache Gigabit-LAN-Port sind abwärtskompatibel, so dass Anwender ihre bestehenden Geräte und Kabel weiterverwenden und auch künftig neue Geräte ins schnelle Heimnetz integrieren können. Kurz gesagt, die neue FRITZ!Box 6660 Cable lässt die Herzen technikbegeisterter Anwender höher schlagen!

Voraussichtlich wird das Produkt allerdings hier in der Schweiz von Providern und nicht auf dem freien Markt angeboten, Stichwort „Routerzwang„. Wäre es denn nicht viel kundenfreundlicher seitens der Anbieter, den Anwendern die gleiche Freiheit bei der Router-Wahl zuzugestehen, wie sie bei Smartphones mittlerweile Gang und Gäbe ist?

Ganz neu ist ebenfalls die FRITZ!Box 7583 für alle DSL-Ausbaustufen. Sie unterstützt VDSL, Vectoring, Supervectoring 35b sowie G.fast inklusive Bonding. Alle FRITZ!Box-Modelle für DSL, Cable, Glasfaser und LTE bilden zusammen mit Repeater und Powerline-Produkten ein leistungsstarkes Mesh-System (unser Podcast zum Thema) für ideale Bedingungen bei Streaming, Gaming und im Smart Home.
Die FRITZ!Box versorgt alle FRITZ!-Produkte mit bester Mesh-Leistung, hohem Datendurchsatz und Updates – direkt vom Internetanschluss aus.

AVM zeigt vom 4. bis 6. Juni 2019 alle FRITZ!-Highlights auf der ANGA COM in Köln in Halle 7, Stand E10.

 

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.