Home News Events IFA 2016 Huawei präsentiert die neue nova Smartphone-Serie
Huawei präsentiert die neue nova Smartphone-Serie

Huawei präsentiert die neue nova Smartphone-Serie

0

Im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2016, hat die Huawei Consumer Business Group (CBG) zum ersten Mal das Huawei nova und das Huawei nova plus präsentiert. Diese zwei Geräte, die ersten Smartphones der neuen nova Serie, decken die Bedürfnisse der heutigen sehr dynamischen Konsumenten ab. Das Multikurven-Design, die moderne Kameratechnologie für lebendige Fotos und die Leistungsaufrüstungen machen die Geräte dieser Serie insgesamt benutzerfreundlicher. Alle Funktionen des Huawei nova und des Huawei nova plus wurden dem schnellen und dynamischen Lebensstil der Konsumenten angepasst. Zudem hat Huawei eine neue Version des MediaPad M3 Tablet vorgestellt und neue Farbvarianten für das mit dem EISA-Award ausgezeichneten Huawei P9 Smartphone angekündigt.

Huawei präsentiert die neue nova Smartphone-Serie

Das Huawei nova ist ab Anfang Oktober zu einem Preis von CHF 399 in den Farben Mystic Silver und Titanium Grey in der Schweiz verfügbar. Es ist erst der Anfang einer aufregend neuen Serie, konzipiert, um den immer steigenden Erwartungen zu entsprechen. Die Serie bietet exzellente benutzerfreundliche Funktionen, kombiniert mit erstklassiger Optik und hoher Leistungsfähigkeit. Diese Eigenschaften beweisen einmal mehr, dass Huawei kontinuierlich nach Innovation und bestem Design strebt.

“Huawei weiss, dass dynamische Konsumenten ein Gerät benötigen, das mit ihrem schnellen Lebensstil mithalten kann“, äusserte Richard Yu, CEO der Huawei Consumer BG. „Konzipiert, um neue Erfahrungen zu schaffen – mit unglaublicher Leistungsfähigkeit, stylischem Design und erweiterten Kamerafunktionen – passen das Huawei nova und das Huawei nova plus perfekt zur Generation, die sich ein Leben ohne Smartphone kaum mehr vorstellen kann.“

Bei einem exklusiven Launch-Event im Velodrom Berlin, begleitete die populäre Schweizer Modebloggerin Xenia Tchoumitcheva Richard Yu auf die Bühne und lobte das hochwertige Design und die exzellente Akkulebensdauer der nova Serie. Für ihren dynamischen und kameraorientierten Lebensstil ist das Gerät ein «Must-Have».

Mit der Huawei nova Serie stellt sich Huawei den Erwartungen, die bei vergangenen Smartphone-Präsentationen Anfang des Jahres genährt wurden. Dazu gehören unter anderem das Mate 8 und das Huawei P9, die im Bereich der Smartphone-Fotografie neue Massstäbe gesetzt haben.

Ergonomisches Design

Die abgerundete Oberfläche und der 5 Zoll Bildschirm der Huawei nova Smartphones sind fugenlos miteinander verbunden und bilden so ein ergonomisches und kompaktes Design, das perfekt in der Hand liegt und somit auch mit nur einer Hand leicht zu bedienen ist. So wunderschön es aussieht, so gut ist es auch in der Anwendung. Beim Entwickeln des novas liess man sich von den Rundungen moderner Architektur inspirieren. Das nova verfügt über ein gekrümmtes Metallgehäuse auf der Rückseite, poliert mittels eines modernen Sandstrahlprozesses – eine Hairline-Verarbeitung – und eine für dieses Gerät charakteristische längliche Verbundpalette, die sich über den oberen Teil des Smartphones hinwegzieht. Die feinen Konturen und geschmeidigen Rundungen reflektieren das Licht, so entstehen prächtige Farbnuancen und Glanzeffekte.

Fantastische Kamera

Der heutige Smartphone-Nutzer braucht ein Gerät, welches es ihm ermöglicht, seine wichtigsten Momente festzuhalten und zu teilen, egal wo und wann. Dank der leistungsstarken 8 MP Frontkamera, kann der Huawei nova Besitzer auch bei schwierigen Lichtverhältnissen tolle Selfies machen. Zudem beinhaltet die Kamera einen proprietären Make-up-Modus 2.0 und einen Beauty-Modus 2.0. Diese Applikationen enthalten kosmetische Effekte und Filter, die die Haut schöner aussehen lassen und damit überaus schmeichelhafte Fotos kreieren.

Die rückseitige 12 MP-Kamera des Huawei novas mit 1.25um Pixel ist mit einer breiten Blende und einem Bildsensor ausgestattet und ermöglicht es, Fotos bei schwachen Lichtverhältnissen zu erfassen. Zusätzlich unterstützt die Huawei nova Serie einen schnellen Autofokus und macht so die Fotos gestochen scharf. Damit kann der Nutzer kann grossartige Momente in hervorragender Qualität festhalten.

Reelle Leistungen

Die Huawei nova Serie wird vom Snapdragon 625 Prozessor unterstützt. Dieser verwendet eine erweiterte 14nm Technologie, um die Leistungsfähigkeit zu erhöhen und den Energieverbrauch zu reduzieren. Das Huawei nova enthält eine 3020 mAh Batterie mit Smart Power 4.0 und hat eine längere Betriebsdauer, damit der Nutzer mühelos zwischen den Apps hin und her navigieren kann. Mit einem Next-Generation 3D Fingerabdrucksensor unterstützt das Huawei nova eine schnellere und akkuratere 360 Grad Rundum-Erkennung und ermöglicht so erhöhte Sicherheit, einhändige Selfies und mehr Komfort insgesamt.

Das Huawei nova enthält ausserdem auch die DTS-Kopfhörer: XTM optimiertes Audio für authentischen 3D Home-Kino Surround-Sound.

Neue modische Farben für das Huawei P9

Huawei präsentiert die neue nova Smartphone-Serie 2
Huawei präsentiert die neue nova Smartphone-Serie 2

Nach dem globalen Launch im Frühling dieses Jahres, präsentierte Huawei neue Farbversionen für das Huawei P9, dem Smartphone mit der Dual Kamera, das in Kooperation mit Leica Camera AG entwickelt wurde. Inspiriert durch dramatische und kräftige Farben, die bezeichnend für die Popkultur von 1960 sind, gibt es das Huawei P9 nun auch in Rot und Blau. Die Smartphones in den neuen Farbvarianten sind ab November ab CHF 549 in der Schweiz erhältlich. Diese erweiterte Farbpalette verdeutlicht, dass es Huawei wichtig ist, für Konsumenten, die Wert auf Style und Design legen, neue Trend-Produkte anzubieten.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.