Home News Events IFA 2016 Lenovo lanciert mit dem Yoga Book
Lenovo lanciert mit dem Yoga Book

Lenovo lanciert mit dem Yoga Book

1

Das von Lenovo neu vorgestellte Yoga Book kommt mit nie zuvor gesehenen Features wie der Halo-Tastatur und einem doppelt einsetzbaren Stylus, der sowohl auf Papier, als auch auf dem Touchscreen schreibt. Das Yoga Book bietet alle bekannten Funktionen eines Tablets und erweitert diese mit neuer Hardware und Software für Produktivität und Kreativität: der Halo-Tastatur, dem Real-Pen und der eigenen Book-Bedienoberfläche.

Lenovo lanciert mit dem Yoga Book

Die Halo-Tastatur vereint Software und Hardware in einer kombinierten Benutzeroberfläche, durch die Texteingabe wesentlich komfortabler funktioniert, als bei anderen Tablets und die an die Funktionalität einer physischen Tastatur heranreicht. Laut Lenovo bietet das Yoga Book – inspiriert von der Einfachheit eines klassischen Notizbuchs – den Real-Pen, der es dem Nutzer möglich macht mit einem Stift auf Papier zu schreiben oder zu zeichnen, während diese Aufzeichnungen parallel digitalisiert werden.

Dank seinem schlanken und leichten Design, der Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden und dem 360-Grad-Gliederscharnier macht es das Yoga Book dem Nutzer leicht es überall problemlos mithinzunehmen und einzusetzen. Es bietet damit annährend die Mobilität eines Smartphones, liefert aber die Funktionalität eines Laptops oder Detachables.

Erhältlich ist das Yoga Book mit Android oder mit Windows. In der Schweiz ist es voraussichtlich ab Oktober zu haben, ab CHF 549.-, je nach Konfiguration.

 

editorial department News-Addict, immer auf der Suche nach der nächsten Nachricht, kann ohne Neuigkeiten nicht leben..

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.