Home News Film Bumblebee bekommt seinen eigenen Film
Bumblebee bekommt seinen eigenen Film

Bumblebee bekommt seinen eigenen Film

0

Seien wir ehrlich: Bumblebee, der gelbe Autobot mit dem grossen Herzen, war schon immer der heimliche Star im Transformers-Universum. Und nun bekommt er seinen eigenen Film! Am 20. Dezember kommt BUMBLEBEE, das Spin-Off der erfolgreichen Transformersreihe, in die Schweizer Kinos und verspricht actiongeladene Unterhaltung. Das Werk von Regisseur Travis Knight spielt 1987 und behandelt die Ankunft des Autobots und seine ersten Schritte auf unserem Planeten.

Bumblebee bekommt seinen eigenen Film

Um die Zeit bis zum Filmstart zu verkürzen, bringt Hasbro ein paar coole Spielsachen auf den Markt:

Bumblebees Helm aufsetzen und Megatron besiegen

Direkt in Bumblebees Metallhaut schlüpfen können Spieler mit dem neuen Bee Vision Helm. Den Träger erwartet ein Augmented-Reality-Abenteuer mit zehn spannungsgefüllten Leveln. Zu der Maske in Form von Bumblebees Helm gehört auch eine AR-Brille. In diese kann das eigene Smartphone mit der heruntergeladenen Bee Vision App eingelegt werden. Vorher noch schnell die dazugehörigen Marker im Raum verteilen – und das Abenteuer kann beginnen.

Bumblebee Figur
Bumblebee Figur, 

Bumblebee zum Leben erwecken

Ein weiteres Highlight der neuen Produktreihe ist die Spielfigur Power Charge Bumblebee. Die ca. 25 cm grosse Figur kann durch das in ihrem Brustbereich angebrachte Power-Rad zu ihrer ultimativen Stärke hochgepowert werden. Dreht man daran, während die Figur sich in ihrer Transformers-Gestalt befindet, erwacht Bumblebee mit Lichtern und 25 verschiedenen Sounds förmlich zum Leben. In seiner Fahrzeug-Form, in die er mit 17 einfachen Schritten transformiert wird, kann dieser flotte Käfer durch Vor- und Zurückrollen geräuschvoll seinen Motor tunen.

DJ Bumblebee und die neuen Actionfiguren mit Power-Kern

Seit Bumblebee seine Sprache verloren hat, kommuniziert er ausschliesslich über das Radio. Kein Wunder, dass er mittlerweile auch einen begabten DJ abgibt, wie die neue Figur DJ Bumblebee beweist: Der circa 25 Zentimeter grosse Transformer singt und rappt, was ihm vorgesprochen wird. Insgesamt können drei Songarten und drei Geschwindigkeitsstufen durch das Heben der Arme ausgewählt werden.

 

editorial department News-Addict, immer auf der Suche nach der nächsten Nachricht, kann ohne Neuigkeiten nicht leben..

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.