Home News Gadgets Netzwerk SteelFusion von Riverbed unterstützt ab sofort Microsoft Azure und Amazon Web Services
SteelFusion von Riverbed unterstützt ab sofort Microsoft Azure und Amazon Web Services

SteelFusion von Riverbed unterstützt ab sofort Microsoft Azure und Amazon Web Services

0

Der Application Performance Infrastructure-Anbieter Riverbed hat heute bekannt gegeben, dass SteelFusion ab sofort auch Azure und Amazon Web Services unterstützt. Die Kunden verfügen damit über mehr Flexibilität und Möglichkeiten für Cloud-basierte Datenspeicherung in Zweigstellen, wie Riverbed mitteilt. Ausserdem kann so die Cloud als alternative Speicherplattform für mehr Kapazität und Back-Ups genutzt werden. Investitionen in kostspielige physische Server in Zweigstellen werden damit unnötig.

SteelFusion von Riverbed unterstützt ab sofort Microsoft Azure und Amazon Web Services

Riverbed SteelFusion
Riverbed SteelFusion

SteelFusion verbindet als Lösung für hyperkonvergente Infrastrukturen Virtualisierung, intelligente Storage Delivery und WAN-Optimierung speziell mit Blick auf die Herausforderungen in Zweigstellen. Die wichtigsten Eigenschaften von SteelFusion sind:

  • macht physische Server und die Speicherung wertvoller Daten in Zweigstellen unnötig;
  • konsolidiert und beschleunigt zeitintensive Vorgänge in Zweigstellen wie Back-Ups und Datensicherung;
  • bietet die Sicherheit, Dienste und Elastizität des zentralen Rechenzentrums und der Cloud für alle Zweigstellen – unabhängig von der Entfernung;
  • reduziert Betriebskosten für die Verwaltung von Zweigstellen und erhört die Datensicherheit. Ausserdem verbessert die Lösung die Geschäftskontinuität und IT-Agilität durch 100x schnellere Wiederherstellung und 30x schnellere Bereitstellung von Diensten sowie bis zu 100x schnellere Anwendungs-Performance
Riverbed SteelFusion
Riverbed SteelFusion

 

editorial department News-Addict, immer auf der Suche nach der nächsten Nachricht, kann ohne Neuigkeiten nicht leben..

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.