Home News Gadgets Weltweiter Verkaufsstart wird aufgeschoben – Samsung Galaxy Fold
Weltweiter Verkaufsstart wird aufgeschoben – Samsung Galaxy Fold

Weltweiter Verkaufsstart wird aufgeschoben – Samsung Galaxy Fold

0

Es ist nun doch passiert. Samsung reagiert auf die Rückmeldungen von ersten Testern und zieht sein faltbares Smartphone kurz vor dem Verkaufsstart zurück. Zurück, um es besser zu machen und die Fehler an zu gehen. Ganz soll es nicht verschwinden, doch dazu bald mehr.

Was waren die Gründe?

Der Ausschlaggebende Grund, für die Verschiebung, sind die Rückmeldungen von Nutzern der ersten Stunde. Journalisten, Influencern und anderen glücklichen, die schon vorab mit dem neuen Smartphone herumspielen durften.

Das aktuelle Technologie meist bei den Early Adaptern noch reift, das ist schon seit einigen Jahren leider kein Einzelfall mehr. Beim Faltbaren Smartphone, dessen Gerüchte, so richtig, in den letzten beiden Jahren stark aufgekommen sind, haben das ganze natürlich richtig angeheizt.
Die einzelnen Firmen sind unter Druck und das nicht erst, seit Royole (hier im #GeekTalk TV Video zu sehen) allen grossen Playern ende letzen Jahres die Krone weg nahm. Sie zeigten das erste tatsächlich kaufbare biegbare Smartphone. Wer so eines schon mal in den Fingern hatte, weiss aber auch dass dies nicht DAS Massenprodukt werden wird.
Ende Januar zeigte ein weiterer (für uns in der westlichen Welt) kleiner Player seine Version eines Faltbaren Smartphones. Xiaomi, die Nummer (ich glaube nach wie vor) vier auf der Welt zeigte ihre Version. Rund um den MWC 2019 kamen dann HuaweiSamsung und Archos dazu. Da kamen auch das erste mal Zahlen zwischen CHF 1’920.- und CHF 2’550.- in die Runde. Nur wenige Wochen später kommunizierte Xiaomi, dass ihr Modell unter CHF 1’000.- liegen wird.

Somit war der Druck natürlich immens und Samsungs Wille wohl zu ambitioniert. Ich hoffe natürlich ganz stark, dass für sie dies ein kleines sein wird und sie ihr Modell überarbeitet bald doch auf den Markt werfen können. Zumal sie ja schon Ideen von weiteren, faltbaren Gadgets in die Runde geworfen hatten.

Wir werden sehen und sicherlich wieder darüber berichten, wenn es denn so weit ist.

Newsmeldung via Samsung Newsroom

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin Geschichtenerzähler in Form von verschiedenen Blogs-, Podcasts- und Video-Formaten. In meiner Freizeit bin ich Papa dreier Mädels, liebe LEGO, die Bahn und alles was mit Gadgets zu tun hat.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.