Home News Markt Viscom System heisst nun SPIE
Viscom System heisst nun SPIE

Viscom System heisst nun SPIE

0

Neuer Name : Aus der Viscom System SA wird die SPIE MTS Smart Building SA.

Schon seit September 2014 ist die Viscom System SA mit Sitz in Montreux und Lonay eine Tochtergesellschaft der SPIE-Gruppe, nun bekommt das Unternehmen zum 1. März einen neuen Namen. Hinter SPIE MTS Smart Building SA verbirgt sich ein Anbieter von multitechnischen Dienstleistungen, konkret geht es um Multi-Technical Services, die Infrastruktur, Energie, Industrie und Gebäude umfassen.

Zur Umfirmierung lässt sich Roberto Patera, CEO von SPIE MTS in der Schweiz, zitieren: „Der neue Name SPIE MTS Smart Building SA spiegelt unsere drei Werte wider: Nähe, Verantwortung und Leistung.“ Zudem sei der Namenswechsel laut Mitteilung ein weiterer Schritt hin zur Harmonisierung der Präsenz auf dem Schweizer Markt.

SPIE Schweiz ist mit mehr als 600 Mitarbeitenden einer der grössten Anbieter von sektorübergreifenden ICT- sowie multi-technischen und gebäudespezifischen Dienstleistungen in der Schweiz.

 

editorial department News-Addict, immer auf der Suche nach der nächsten Nachricht, kann ohne Neuigkeiten nicht leben..

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.