Home News Gadgets Drei neue FRITZ!-Produkte im Schweizer Handel erhältlich
Drei neue FRITZ!-Produkte im Schweizer Handel erhältlich

Drei neue FRITZ!-Produkte im Schweizer Handel erhältlich

0

Zusätzlich zu den vielen neuen Produkten, die der berliner Kommunikationsspezialist AVM auf IFA vorstellt, überrascht uns der Hersteller mit der sofortigen Verfügbarkeit im Schweizer Handel von gleich zwei neuen FRITZ!Repeatern für WLAN Mesh und vom schnurlosen Designtelefon FRITZ!Fon C6, worüber wir bereits bei der letzten IFA berichtet hatten.

Die neue Generation von FRITZ!Repeatern

Der leistungsfähige FRITZ!Repeater 1200, kompakt für die Steckdose, unterstützt neben dem 2,4-GHz-Band auch das 5-GHz-Band und erreicht mit je zwei Antennen bis zu 1.266 MBit/s. Durch den Gigabit-LAN-Port lässt sich der Repeater auch per LAN-Kabel einbinden oder bringt netzwerkfähige Geräte wie Multimedia-Receiver ins schnelle WLAN. Ab sofort im Handel verfügbar, wird das neue Gerät zum Preis (UVP) von 79 CHF verkauft. Nähere Details zum Produkt findet ihr auf der Produktseite des Herstellers.

Über einen Gigabit-LAN-Port verfügt auch der FRITZ!Repeater 2400, der mit vier Antennen pro Frequenzband eine Leistung von bis zu 2.333 MBit/s für anspruchsvolle Anwendungen erreicht. Der Repeater verfügt über zwei leistungsstarke Funkeinheiten für das 5-GHz- und das 2,4-GHz-Band, sodass Anwender bei der Erweiterung des eigenen Heimnetzes keine Kompromisse machen müssen. Das neue Modell ist ab sofort zum Preis (UVP) von 99 CHF im Handel erhältlich. Auch in diesem Fall verweisen wir auf die Herstellerseite für weitere Informationen.

Durch die Unterstützung von WPS (Wifi Protected Setup) sind alle FRITZ!Repeater auch an WLAN-Routern, die von anderen Herstellern oder über Provider angeboten werden, einsetzbar. Zu den weiteren Vorteilen der FRITZ!Repeater zählen regelmässige Updates und 5 Jahre Herstellergarantie.

Mit diesen zwei Modellen sind nun drei der vier Repeater der neuen Generation in der Schweiz verfügbar. Der FRITZ!Repeater 3000 mit seinem stehenden Design, war das erste Gerät aus der Reihe, das im August bereits im Handel war. Wir haben dieses Gerät getestet. Unser Beitrag dazu wird in Kürze unter https://www.pokipsie.ch/3000 online sein. Das Video mit unserem ersten Eindruck vom Produkt findet ihr hier.

Marktstart von FRITZ!Fon C6

Das weisse DECT-Telefon kombiniert Funktionsvielfalt mit Design. Durch die neue Ergonomie liegt das FRITZ!Fon C6 beim Telefonieren sehr gut in der Hand. Die Haptik des Tastendesigns wurde optimiert und fühlbare Punkte auf der Tastatur sorgen für eine sichere Bedienung.

Das neue Telefon bietet alle von FRITZ!Fon bekannten Highlights wie HD-Telefonie, Anrufbeantworter und mehrere Telefonbücher. Komfortfunktionen wie Internetradio, Podcast- und E-Mail-Empfang, Babyfon oder Weckruf oder die Steuerung der Smart-Home-Anwendungen machen das FRITZ!Fon zu einem Allround-Talent. Neue Funktionen wie die Anzeige von Orts- oder Ländernamen bei ein- und ausgehenden Anrufen oder das Hinzufügen von bis zu fünf eigenen Klingeltönen stehen dank aktuellem FRITZ!OS auch für das neue FRITZ!Fon C6 bereit.

Das Telefon verfügt über einen Akku mit sehr hoher Kapazität. Zusammen mit dem smarten Energiemanagement des FRITZ!Fon C6 sind so eine Gesprächsdauer von bis zu 16 Stunden und Standby-Zeiten von bis zu 12 Tagen möglich. Das FRITZ!Fon C6 ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet 89 CHF (UVP). Weiterführende Informationen gibt es hier.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.