Home News Spiele Analoge Spiele Die Lasertag Arena ist jetzt überall
Die Lasertag Arena ist jetzt überall

Die Lasertag Arena ist jetzt überall

0

Die neuen Nerf Laser Ops Pro Blaster erweitern die Bandbreite von Nerf um eine komplett neue Spielart. Statt der weichen Schaumstoff-Darts kommen für diese Battles Infrarot-Strahlen zum Einsatz und sorgen drinnen wie draussen für ein live Videospiel-Gefühl. Die Lasertag Arena ist jetzt überall – im Kinderzimmer, im Garten, in der Garage… denn alle Nerf Blaster der neuen Reihe lassen sich einfach per Schalter auf Indoor- oder Outdoor-Action umstellen. Damit kann auch helles Sonnenlicht ihre Reichweite von bis zu 65 Metern nicht bremsen.

Die Lasertag Arena ist jetzt überall

ffNerf Laser Ops Pro startet mit zwei verschiedenen Blaster-Modellen: Dem Einzelschuss-Blaster AlphaPoint, als Einzel- oder als Doppelpack für zwei Spieler, und der Schnellfeuer-Variante DeltaBurst, die gleich drei Infrarot-Schüsse pro Betätigung des Abzugs abgibt.

Nerf-Begeisterte feuern mit Infrarot, ähnlich wie bei handelsüblichen Fernbedienungen, auf die gegnerische Zielkuppel am Blaster. Dort werden die Treffer registriert und mit Licht- und Soundeffekten signalisiert. Die Status- und Munitionsanzeige am Blaster zeigt, wann die aktuelle Munitionsladung verbraucht ist. Die Munition ist zwar unbegrenzt, allerdings muss über die Schnellladetaste zwischendurch gegebenenfalls nachgeladen werden. Die Spieler können zwischen dem Spielmodus „Team-Match“ und „Jeder gegen Jeden“ wählen.

Noch mehr Spielerlebnis mit der App

Die neuen Lasertag-Blaster funktionieren mit und ohne gratis verfügbarer Smartphone-App. Mit der App steht jedoch mit dem „Einzelspieler Modus“ eine weitere Battle-Variante zur Auswahl. Virtuelle Gegner stellen dank augmented reality die Geschicklichkeit des Spielers auf die Probe und garantieren ein futuristisches Spielerlebnis.

Ausserdem können Spieler ihre Blaster via App mit digitalen Updates aufrüsten oder Power Ups einsammeln. Mit einem GPS Tracker lassen sich gegnerische Spieler aufspüren und man kann die aktuelle Spielwertung des Battles abrufen. Möglich sind Battles mit bis zu 64 Mitspielern. Ohne App ist die Anzahl der Gegner sogar unbegrenzt, denn jeder, der einen Blaster hat, kann sich dem Battle anschliessen. Somit gibt es keine Grenzen für epische Laserschlachten.

 

editorial department News-Addict, immer auf der Suche nach der nächsten Nachricht, kann ohne Neuigkeiten nicht leben..

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.