Home News Symflower startet Gratis-Aktion für Software-Testing mittels KI
Symflower startet Gratis-Aktion für Software-Testing mittels KI

Symflower startet Gratis-Aktion für Software-Testing mittels KI

0

Fehler in Softwareprogrammen zu finden ist eine der grössten Herausforderungen in der ICT. Das österreichische Start-up Symflower lanciert dazu eine neue Lösung. Es löst mit seinem autonomen Testansatz zwei Probleme: ”Wir sichern die Qualität der Software und entlasten mit unserer Lösung auch Fachkräfte von Routinetätigkeiten“, so Symflower-Gründerin und COO Evelyn Haslinger in einer Mitteilung.

Software-Testing mittels KI

Die dahinterstehende Technologie basiert laut Symflower auf künstlicher Intelligenz (KI) und mathematischen Modellen. So werde bei der Generierung von Testfällen nichts dem Zufall überlassen und redundantes Testen vermieden. Beim Unit-Test-Verfahren würden die kleinsten Module eines Programms (sog. Units) einzeln getestet. Mit diesem Verfahren erreiche Symflower die höchstmögliche Unit-Testabdeckung.

Lösung kostenlos Testen

Bis Ende April 2021 können interessierte Programmierer und Unternehmen ihren eigenen Sourcecode in der Programmiersprache Java kostenlos über die Symflower-Cloud testen. Nachdem die Tests autonom durchgeführt wurden, wird in einem jeweils individuellen Videocall von den Symflower-Experten erklärt, welche Tests durchgeführt und welche Fehler und Sicherheitslücken gefunden wurden. Im Anschluss an die Präsentation werden alle im Rahmen dieses einmaligen Angebotes generierten Unit-Tests kostenlos bereitgestellt.

Hier geht es zur Anmeldung

editorial department News-Addict, immer auf der Suche nach der nächsten Nachricht, kann ohne Neuigkeiten nicht leben..

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.