Home Tag "Cloud"

Grösstes Datacenter der Schweiz setzt auf elektrische Infrastruktur von Schneider Electric

Heute eröffnet der Colocation-Anbieter Safe Host in Gland VD das grösste Datacenter der Schweiz. Im Endausbau verbraucht es doppelt so viel Strom wie die Standortgemeinde mit ihren rund 13’000 Einwohnern. Schneider Electric steuert den Löwenanteil der elektrischen Ausrüstung bei: von der Niederspannung über die USV-Anlagen bis zu den Rack-PDUs.

Equinix investiert 18 Mio. USD in Zürcher Rechenzentrum

Neue Wave 2 Ultra Cloud Router von D-Link verfügbar

Vor 20 Jahren – im Jahr 1997 – wurde der WLAN Standard IEEE 802.11 offiziell verabschiedet. Seitdem hat sich viel getan und der Standard wurde kontinuierlich weiterentwickelt: Begann damals alles mit Transferraten von 1 bis 2 Mbit/s, so erlaubt der 802.11ac-Standard heute theoretisch Brutto-Raten von bis zu 6900 Mbit/s.

Warum die Tele Alpin AG seit 5 Jahren erfolgreich auf FRITZ!Box setzt

D-LINK OMNA 180 – erste Apple Homekit Kamera

D-Link, führender Hersteller von Netzwerklösungen für das digitale Zuhause, stellt mit der Omna™ 180 Cam HD (DSH-C310) die erste mit dem Apple HomeKit kompatible Überwachungskamera vor. Die auf der CES 2017 enthüllte DSH-C310 ist das erste Produkt der Omna™-Reihe, welche in Zukunft alle für das Apple Smart Home System konzipierten D-Link Geräte zusammenfasst. Mit der Omna™ 180 Cam HD steht Apple-Nutzern somit ab sofort eine einfache, sichere und zuverlässige Lösung zur Überwachung der eigenen vier Wände oder eines Büros zur Verfügung.

Logitech enthüllt Circle 2

Riverbed und Verizon – Netzwerk mit AWS Direct Connect Bundle

Riverbed bietet gemeinsam mit Verizon eine Direct Connect Bundle-Lösung für die hybriden Cloud-Architekturen von Amazon Web Services (AWS). Damit können Unternehmen ihre Niederlassungen und Rechenzentren über verwaltete, sichere und optimierte Netzwerkdienste an AWS-Umgebungen anbinden. Dabei werden die Riverbed-Lösung SteelHead für die WAN-Optimierung, Secure Cloud Interconnect von Verizon für virtuelle Netzwerke und Direct Connect von AWS in einer Lösung kombiniert.

Cyberlink baut Datacenter-Fläche weiter aus

D-Link bringt zur IFA neue IP Kameras

D-Link, der Netzwerkexperte für das digitale Zuhause, präsentiert auf der IFA (Halle 25 – Stand 110-14) neue IP-Kameras für die einfache und praktische Überwachung von Innenräumen. Als Vorreiter im Bereich 180 Grad Kameratechnologie stellt D-Link mit der DCS-2530L sein erstes mydlink™ Modell mit 180 Grad Weitwinkelobjektiv und Full HD Auflösung vor. Die WLAN HD Kamera DCS-936L hingegen ist eine ideale Einsteigerkamera im attraktiven Preissegment unter 100 Euro, die sich aufgrund ihres originellen Looks in Form einer Puderdose ganz unauffällig ins heimische Dekor einfügt. Zusätzlich ausgestattet mit hilfreichen Features wie Sprach- und Bewegungserkennung, Nachtsicht sowie die lokale Aufzeichnung von Bildern und Videos, bieten die Neuzugänge vielseitige Überwachungsmöglichkeiten im modernen Zuhause.

Neue Acer Spin-Serie