Home Tag "WAN"

Das Internet der unsicheren Dinge

Riverbed warnt: Im Internet der Dinge müssen nicht nur Endgeräte geschützt werden, sondern auch das Netzwerk. Für die einen ein Zukunftsfeld, für die anderen ein Schlachtfeld: Das Internet der Dinge (IoT) rückt zunehmend in den Fokus von Cyberkriminellen. Hersteller von Wearables und Produktionsanlagen haben das Gefahrenpotential bereits erkannt und rüsten sich dagegen. Doch sie vergessen gerne, was eigentlich zählt – das Netzwerk selbst.

Trådfri: Smart-Lighting-System von IKEA startet im April

SteelFusion von Riverbed unterstützt ab sofort Microsoft Azure und Amazon Web Services

Der Application Performance Infrastructure-Anbieter Riverbed hat heute bekannt gegeben, dass SteelFusion ab sofort auch Azure und Amazon Web Services unterstützt. Die Kunden verfügen damit über mehr Flexibilität und Möglichkeiten für Cloud-basierte Datenspeicherung in Zweigstellen, wie Riverbed mitteilt. Ausserdem kann so die Cloud als alternative Speicherplattform für mehr Kapazität und Back-Ups genutzt werden. Investitionen in kostspielige physische Server in Zweigstellen werden damit unnötig.

Warum die Tele Alpin AG seit 5 Jahren erfolgreich auf FRITZ!Box setzt